Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 664 mal aufgerufen
 Allgemeines
Betulaceae Offline

NOHAB-Anfänger


Beiträge: 8

04.03.2014 08:00
NSB Di3, wann wurde die Tür zugeschweißt? Antworten

Moin moin,
gerade neu hier angemaeldet und gleich ne Frage.
Wann wurde bei den NSB Di3 die rechte Führerstandstür zugeschweißt?
Ich habe schon viel gesucht, aber bisher nix dazu gefunden.

Grund der Frage war ursprünglich die neue Märklin-Di3, die zwischenzeitlich allerdings von der neuen NMJ-Umsetzung von der Beschaffungsliste geschubst wurde.

Kurz zu mir als Neuling:
28 Jahre alt, seit 24 Jahren NoHAB infiziert.
Auf meiner 3-Leiter H0 Anlage (bewusst nicht Märklin Anlage) drehen unter anderen derzeit 1 CFL 1600, 1 Di 3, 1 private MY (Profilbild), 1 SNCB 55, 1 MZ und 1 Di 4 ihre Runden. Und die Flotte wartet auf Nachwuchs von NMJ.
Alle meine Diesel und Dampfer haben Esu-Sound.
Ich bin auch schon in Schweden auf NoHAB-Jagd gegangen.

Gruß
Birk

Framasi Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 830

09.03.2014 22:46
#2 RE: NSB Di3, wann wurde die Tür zugeschweißt? Antworten

Hallo Birk,

bei den Lokomotiven wurde die rechte Tür bereits in den 60er Jahren zugeschweisst.

Allerdings wurden die Loks der letzten Lieferserie (3.630 bis 633) 1969 bereits ohne rechte Tür geliefert.

Gruß,
Frank

Betulaceae Offline

NOHAB-Anfänger


Beiträge: 8

10.03.2014 08:12
#3 RE: NSB Di3, wann wurde die Tür zugeschweißt? Antworten

Moin Frank,
danke für die Info.
Das würde ja im Prinzip bedeuten,
dass die Tür mit der neuen Lackierung, mit dem kleinen Flügelrad auf der Front,
verschwunden ist.
Und somit sowohl die Roco als auch die neue Märklin Di3 falsch sind.
Es ist die Tür zuviel, und die Gitter zuwenig.
Wirklich schade!
Denn solche Patzer fallen bei mir nichtmehr unter Nietenzählerei...

Gruß

Birk

NORDJYSKE JERNBANER NOHAB-M17 Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 291

11.03.2014 02:23
#4 RE: NSB Di3, wann wurde die Tür zugeschweißt? Antworten

Hallo Birk ,dann hole Dir doch die Loks von NMJ http://shop.nmj.no/

Die sid zumindest sehr gut detailiert !!!.

MFG der NORDJYSKE JERNBANER NOHAB-M17

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen