Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 598 mal aufgerufen
 Allgemeines
Xilo Offline

NOHAB-Lehrling

Beiträge: 25

29.12.2014 02:20
Wird es nochmal eine Reise in den Kosovo geben wie 2010 ? antworten

Oder liegt das außerhalb jeder Vorstellungskraft ?

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2014 13:14
#2 RE: Wird es nochmal eine Reise in den Kosovo geben wie 2010 ? antworten

Ja.
In dieser Form findet so etwas nicht mehr statt.
Aber es gibt durchaus Alternativen.
Im April dieses Jahres gab es eine; ich habe da was organisiert: 7 Loks kamen zum Einsatz, immerhin 2 davon waren Rundnasen.
Mehr waren leider nicht betriebsfähig.
Ansonsten empfehle ich, auf eigene Faust dorthin zu fahren: die Leute sind freundlich, die Eisenbahner erst recht!
Und: es ist das einzige Land auf dieser Welt, wo immer noch Di 3 vor Reisezügen zu erleben sind - und das jeden Tag!
Aktuell 007 und 008.
FN

NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.386

31.12.2014 22:50
#3 RE: Wird es nochmal eine Reise in den Kosovo geben wie 2010 ? antworten

Leider hat der Lottogott auch dieses Jahr wieder nicht an mich gedacht

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

01.01.2015 01:13
#4 RE: Wird es nochmal eine Reise in den Kosovo geben wie 2010 ? antworten

Na, nu komm, Pappi: Du bist ja wohl der letzte, der einen sog. Lotto-Gott benötigt.

NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.386

03.01.2015 20:54
#5 RE: Wird es nochmal eine Reise in den Kosovo geben wie 2010 ? antworten

Für die Aufarbeitung einiger Loks benötigt es doch viel Mehr, als nur dummes, vitaminloses Gequatsche.

Laßt uns mal sehen, was da Herr Neuwald so auf die Füße stellt.

Freuen wir uns dankbar auf die Ergebnisse

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

04.01.2015 01:24
#6 RE: Wird es nochmal eine Reise in den Kosovo geben wie 2010 ? antworten

Hallo, Leute.
Die Beleidigung vom sog. 'NOHAB-Pappi' bedarf einer Erklärung meinerseits;
ich zitiere: 'Für die Aufarbeitung einiger Loks bedarf es doch viel mehr, (-< Komma grammatisch falsch) als nur dummes, vitaminloses Gequatsche.
Was hat denn die Aufarbeitung einer/einiger Lok(s) mit der Durchführung von Sonderfahrten zu tun und dummem, vitaminlosen Gequatsche?
Wenn eine Lok zur Verfügung steht, kann man damit eine Sonderfahrt machen. So einfach ist das.
Das war weiland im Kosovo so; wie auch bei anderen Aktionen.
Die Lok stand zur Verfügung, sie wurde NICHT für diese Sonderfahrt aufgeabeitet, und dummes, vitaminloses Gequatsche gab es bei der Planung auch nicht.
Die Fahrt fand einfach nur statt, weil es genügend zahlende Teilnehmer gab.
Danach gab es div. weitere Sonderfahrten mit Rundnasen-Loks, öffentlich und nichtöffentlich.
Nun, für letzteres zeichne ich verantwortlich.
'Laßt uns mal sehen, was der Herr Neuwald so auf die Füße stellt. Freuen wir uns dankbar auf die Ergebnisse'.
Das klingt sehr nach Hohn und Intoleranz, aber sei es drum: die einzigen Organisatoren (nicht Besteller) von Rundnasen-Sonderzügen von Deutschland aus waren M. Frick und ich.
Und in der Tat: ich plane, etwas auf die Füsse ( ´nicht 'Füße' ) zu stellen.
Nicht ganz so gross wie im Kosovo im April 2014, aber ?...
Und im Zug soll ein WR sein (von aussen fotogen, innen gibt es Grappa).
Auf hochprozentige, vitaminhaltige Reaktionen freut sich
fny

NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.386

04.01.2015 09:01
#7 RE: Wird es nochmal eine Reise in den Kosovo geben wie 2010 ? antworten

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten und sich daran erfreuen.

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

04.01.2015 15:20
#8 RE: Wird es nochmal eine Reise in den Kosovo geben wie 2010 ? antworten

Schön, dass nicht wieder beleidigend geantwortet wurde.
Denn 'dummes, vitaminloses Gequatsche' wird in diesem Forum wahrlich nicht benötigt. Dafür gibt es andere Foren.
Zurück zu wesentlichem: im Kosovo laufen weiterhin noch - noch! - 2 Di.3 .
007 ist Plan-Lok für den Peje-Umlauf, 008 Reserve und Dispo-Lok.
Sie ist leider der nächste Abstellungskanditat: sie läuft sehr unruhig nach ihrer aufwändigen Reparatur, und vor Ort hat man keine Möglichkeit,
dies zu beseitigen. Und eine Reparatur in Nis kommt aus bekannten Gründen nicht in Frage - und Zagreb aus finanziellen Gründen nicht.
Also: wer Rundnasen vor Planreisezügen fotografieren will/muss/möchte, sollte sich beeilen.
Ich gebe gern weitere Hinweise.
Aktuell: weiterhin kein Schnee vor Ort.
FN

NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.386

05.01.2015 16:14
#9 RE: Wird es nochmal eine Reise in den Kosovo geben wie 2010 ? antworten

Wegen einer Lok lohnt sich die Reise sicherlich nicht.
Deswegen schrieb ich von Aufarbeitung der anderen Loks. Damit sich die Reise wieder lohnt.

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen