Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 642 mal aufgerufen
 NOHABs im Modell
Framasi Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 830

08.01.2012 23:12
Di3.614 von Trix im nydesign (rot) Antworten

Hallo,

von Trix gibt es die Di3.614 in der letzten, roten Farbgebung (nydesign) in DC in geringer Auflage.

Sie ist bis auf das Stromsystem weitgehend identisch mit der Di3.618 von Märklin, besitzt aber die andere Betriebsnummer 3.614.



Die Lok ist in Deutschland nicht zu kriegen, sondern nur in Norwegen.

Gruß,
Frank

Axel Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 315

08.01.2012 23:59
#2 RE: Di3.614 von Trix im nydesign (rot) Antworten

Hallo Frank,
die Lok hat ja My Drehgestelle mit nur 2 Bremszylindern?
Die Di 3 haben doch 3 Bremszylinder und keinen Bremsgestängesteller.
Außerdem fehlen die gelben Schutzkästen an den mittleren
Achslagern.
Und erkenne ich da einen PZB, bzw. einen dänischen ATC
Magneten?

Ansonsten aber ein schönes Modell!

Gruß Axel

Framasi Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 830

09.01.2012 00:07
#3 RE: Di3.614 von Trix im nydesign (rot) Antworten

Ja, es passt einiges nicht an der Lok.

Sie ist zu kurz, hat die dänischen Drehgestellblenden und beide rechte Türen sind auch noch drin.

Es ist halt ein Metallmodell aus den 60er-Jahren, was leider nie richtig überarbeitet wurde.

Wenigstens die Drehgestellblenden hätten sie mal herstellen lassen können.

Naja...

Trotzdem ist es auf der Anlage ein schönes Modell und vor allem für Sammler interessant, weil die Auflage so gering ist.
Nietenzähler haben an den Märklin-Loks eher keinen Spaß.

Gruß,
Frank

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz