Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 723 mal aufgerufen
 Allgemeines
NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.386

06.02.2015 18:56
Contecrail 1158 antworten

Hallo an die Experten.

Wer kann mir sagen, wie die beiden Warnlichter auf dem Dach der Contecrail 1158 geschaltet sind ??
- Blinkt die Warnleuchte oder leuchtet sie nur ??
- Blinkt nur immer die vordere Warnleuchte bei der Fahrt ??
- Blinken beide Warnleuchten auf beiden Seiten bei der Fahrt ??
- Weiss jemand, wie das geregelt ist ??

Grüßli vom Pappi

MY 1127 Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 399

06.02.2015 20:14
#2 RE: Contecrail 1158 antworten

Hallo!
Diese Leuchten werden in jedem Führerstand extra eingeschaltet wenn gebraucht werden z.B. Bauzugdienst in der Baustelle. Wie Blinkleuchte auf dem Dach der deutschen Loks.

Michael

NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.386

07.02.2015 08:31
#3 RE: Contecrail 1158 antworten

Hallo Michael,
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Pappi

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2015 19:27
#4 RE: Contecrail 1158 antworten

Diese Antwort ist falsch, wie mir ein Tf, der Tfz der BR MY in Deutschland fährt, berichtet hat.
Derlei Warnblinkanlagen haben in Deutschland einen ganz anderen Verwendungszweck.
Und, das nur am Rande, in Schweden übrigens auch.
Mvh
fny

Centrino Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 115

07.02.2015 21:05
#5 RE: Contecrail 1158 antworten

Na dann kläre uns doch mal auf, nicht das wir hier noch dumm sterben ;-) Solche Details sind ja generell interessant wie ich finde.

Axel Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 315

07.02.2015 22:15
#6 RE: Contecrail 1158 antworten

Dieses weiße Blinklicht auf dem Dach wird sicherlich dänischen Ursprungs sein, denn deutsche Loks haben so etwas nicht.
Das Signalbuch DS/DV 301 schreibt kein Blinklicht beim rangieren vor.
Natürlich habe ich es bei Dunkelheit auch schon eingeschaltet, aber Regelkonform ist das nicht.

Axel Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 315

08.02.2015 15:29
#7 RE: Contecrail 1158 antworten

Um das nochmal zusammenzufassen, die dänischen und eingedeutschten MY haben dieses Rangierblinklicht auf dem Dach über den Führerständen.
Auch in Schweden, haben die ehemaligen DSB Loks diese Einrichtung. Interessant wäre es zu wissen wie das bei anderen Nohabs, wie z.B. in Norwegen oder Ungarn, mit diesem
Blinklicht ist.

Auf alle Fälle ist es schön hell und im Dunkeln gut zu sehen. Die Gleisbauarbeiter gucken jedenfalls immer komisch.

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

08.02.2015 16:31
#8 RE: Contecrail 1158 antworten

Hej hej.
In Norwegen gab es sowas nicht bei den Rundnasen.
Die Di 3 waren ja schliesslich keine Rangierloks, sondern Loks für Züge.
Natürlich wurde manchmal auch rangiert, aber dafür gab es dann einen Rangierer und Funktelefon.
Eine Funkfernsteurung wäre damals viel zu teuer gewesen für NSB.
Norwegen war und ist ein ganz armes Land; sie haben doch nur Oel.
Die 3 ex OBAS-Di. 3a (3623, 3629 und 3632) haben dann diese Funkeinrichtung in Schweden eingebaut bekommen.
fny

MY 1127 Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 399

08.02.2015 20:48
#9 RE: Contecrail 1158 antworten

Hallo!

Nun mein schlauer T.., in DK wird diese Leuchte beim rangieren eingesetzt. Wenn du dich mal nach Padborg bewegen würdest kannst du es sehen wenn die Züge rangiert werden ,Containerzug Samstag zum Beispiel.
Bei uns gibt es nicht in der Vorschrift , aber alle haben es auf dem Dach. Von My 1127 bis 1155 und man nutzt es in der Baustelle so wie es hier der TF schon geschrieben hat , auch wenn er es nur als Spiel betrachtet hat.
Die Leuchte ist gelb und nicht weiß.

Michael

Mopi Offline

NOHAB-Lehrling

Beiträge: 17

09.02.2015 06:52
#10 RE: Contecrail 1158 antworten

Hallo,

> Interessant wäre es zu wissen wie das bei anderen Nohabs, wie z.B. in Norwegen oder Ungarn, mit diesem
Blinklicht ist.


Wir haben kein Blinklicht in Ungarn.

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen