Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 566 mal aufgerufen
 News
MY 1127 Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 397

03.09.2009 20:32
Kosovofahrt im August 2009 antworten

Hallo!
Ich möchte mich noch einmal zu Wort melden, allen Reisenden danken, das wir diese schöne und wohl auch ungewöhliche Reise zusammen machen durften. Es gab gutes und schlechtes Wetter, freundliche Menschen und einige Minuten von Verspätungen.Es gab Fotofreunde die mehr erwartet haben, denen ich aber sagen muss das wir wirklich alles getan haben was überhaupt möglich ist. Danke nochmal an alle von mir.
Nun habt Ihr ja gesehen auf der ersten Seite, das ich für die ganz harten ein extra Programm entworfen habe. Gleich vorweg für Wettersachen ist ein anderer zuständig. Für alles andere denke ich wird gesorgt. Eine Woche Nohab im Kosovo satt. Aber nur 18 Mann können mit. 9 gibt es schon bis heute haltet euch ran.
Eine zweite Tour im nächsten Jahr habe ich in Arbeit. Wir schreiben wieder Eisenbahngeschichte. Der Rheingold wird das erste Mal überhaupt nach Schweden fahren. Fünf verschiedene Nasen werden unseren Zug nach und von Ängelholm begeleiten. Sieben Tage sind wir dann unterwegs, ich denke Odense wird jedem noch in Erinnerung sein. Schwedens Eisenbahnmuseum will einiges davon wiederholen.
Wenn unser Sonderzug zum laufen kommt sind zwei Nohabnasen mehr in Ängelholm.
Mehr in wenigen Wochen, der Termin wird sein 12.05 bis 17.05.2010 schon mal vormerken!!
Gruss Michael

nohbi Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 596

04.09.2009 12:39
#2 RE: Kosovofahrt im August 2009 antworten

Danke Michael.

Die Fahrt war super organisiert.
Respekt. Eine solche Fahrt zu organisieren kann nicht jeder!
Ich kann mir vorstellen welche Hürden es zu überwinden gab, bei 5 verschiedenen Bahnverwaltungen.
Dass wir mit MY 1125 überhaupt bis ins Kosovo gekommen sind finde ich fast unglaublich, auch wenn uns die letzten Kilometer bis zum Ziel nicht gelungen sind.
Bei 100 Teilnehmern jeden einzelnen zufrieden zu stellen ist unmöglich. Ich denke aber das gros war zufrieden, Nörgler gibt es immer...
Vielen Dank noch einmal.
Beste Grüsse
Armand

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen