Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 458 mal aufgerufen
 Sichtungen
Framasi Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 827

17.09.2013 22:47
NOHABs in Ungarn antworten

Hallo Gemeinde,

ich hatte am Samstag, den 14.09. die Möglichkeit, eine Tagestour mit dem Auto von Wien aus nach Ungarn zu machen.

Dank guter Tipps war die Planung, nach der 1125 in Tapolca zu suchen. Außerdem sollte die orangene M61 019 im Bauzugdienst nördlich Budapest auf der Kursbuchstrecke 2 eingesetzt sein.

Also ging es los über die Landstraße nach Tapolca. Schon von weitem leuchtete die 1125 in ihrem neuen Lack. Sie stand fotogen vor dem Lokschuppen abgestellt. Nachdem ich das letzte Mal im Jahr 2000 die M61 noch im Plandienst am Balaton erlebt habe, war die Anwesenheit einer ehemaligen DSB-Lok in Tapolca im Jahr 2013 etwas besonderes. Wie sich die Zeiten doch ändern...

Aber nicht nur die Zeiten haben sich geändert, auch die Lackierung der 1125 hat sich gegenüber der Santa Fe-Lackierung der STRABAG verändert. Neben dem Schriftzug "KARPAT" und der neuen Nummer 459 021 hat sie ein umlaufendes Band in den ungarischen Nationalfarben erhalten.

Hier ein paar Fotos aus Tapolca:






















Von Tapolca ging es dann weiter nach Piliscaba nördlich von Budapest. Dort wird die Strecke zwischen Budapest und Dorog/Esztergom mit Mitteln der EU vollständig neu aufgebaut.
Während der Bahnhof in Dorog inklusive eines P&R-Platzes sowie die Strecke bis Piliscaba nahezu fertig ist und noch im Dornröschenschlaf liegt, wird östlich Piliscaba gearbeitet.

Ich fand die M61 019 vor einem Schienenzug im Bahnhof Piliscaba abgestellt. Es wurde zwar am Samstag an der Strecke gearbeitet, Gleisbau fand aber nicht statt.
Vielleicht war das auch ganz gut so, denn es nicht leicht, an die Strecke außerhalb der Bahnhöfe heranzukommen. So konnte ich die Lok, die ich bisher nie auf der Strecke angetroffen habe, in Ruhe ablichten. Hier ein paar Fotos:















Insgesamt bin ich 650 Kilometer für die zwei Rundnasen gefahren - und jeder Kilometer war es mir bei diesen Loks wert.
Die M61 001, 006, 017 und 020 standen an dem Tag wohl im Museum. Aus Zeitgründen habe ich mir den Weg dorthin gespart, Fotos machen dort sowieso keinen Sinn.

Vielen Dank an Wolfgang für die sehr zuverlässigen Infos!

Gruß,
Frank

TMX_104 Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 676

18.09.2013 06:31
#2 RE: NOHABs in Ungarn antworten

Hallo Frank,

der Dank gebührt Mátyás, von dem ich die Informationen bekommen habe.

Gruß

Wolfgang

NORDJYSKE JERNBANER NOHAB-M17 Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 291

18.09.2013 20:51
#3 RE: NOHABs in Ungarn antworten

Schöne Bilder ,auch wenn ich den Santa Fe-style nicht so mag;aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten !!!.
Da zieh ich doch das original Orange vor !!!.

Gruß vom Nordjyske Jernbaner NOHAB-M17

Framasi Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 827

18.09.2013 21:48
#4 RE: NOHABs in Ungarn antworten

Die 1125 war nie orange!

Bei der DSB war sie braun und später rot/schwarz. In Deutschland war sie dann blau/silber und bekam erst sehr spät das Santa Fe-Design.

Gruß,
Frank

NORDJYSKE JERNBANER NOHAB-M17 Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 291

18.09.2013 22:42
#5 RE: NOHABs in Ungarn antworten

Danke Frabk ,ich bin nicht blöd !!! .
Das bezog sich einzig und allein auf die M61 !!!.

Ps:Ich interessiere mich seit meinem 10 Lebensjahr für Lokomotiven bzw. die Eisenbahn und alles was dazu gehört ,schau dabei auch schon seit langem über den Tellerrand aber trotzdem viellen Dank !!!.

Ps:Fasse das jetzt bitte nicht falsch auf !!!.

Ruhige Nacht noch bzw. nen schönen neuen Tag!!! ,wenn ich Fragen hab oder mir was unklar ist frage ich nach !!.

Der Nordjyske Jernbaner NOHAB-M17

NORDJYSKE JERNBANER NOHAB-M17 Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 291

18.09.2013 22:43
#6 RE: NOHABs in Ungarn antworten

Frank , mist das man hier Berichte nicht nachkorrigieren kann nach dem Tippen :-P !!!

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen