Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 750 mal aufgerufen
 NOHABs im Modell
TMX_104 Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 728

11.04.2015 15:52
1. Rundnase von van Biervliet Antworten

Hallo,

die erste Rundnase von van Biervliet ist da und zwar die SNCB 5204. Die Fahreigenschaften sind nicht so gut als bei den NMJ-Nasen, allerdings zieht die va--Biervliet-Maschine mehr.
Auf den Fotos könnt Ihr die van-Biervliet 5204 mit der NMJ 204.004 vergleichen.

Gruß

Wolfgang

Angefügte Bilder:
IMG_6015f.jpg   IMG_6016f.jpg   IMG_6017f.jpg   IMG_6018f.jpg   IMG_6019f.jpg   IMG_6020f.jpg   IMG_6021f.jpg  
MY 1127 Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 399

12.04.2015 10:19
#2 RE: 1. Rundnase von van Biervliet Antworten

Hallo Wolfgang

Wie soll man zwei Maschinen vergleichen die aus zwei verschiedenen Umbauzeiten stammen.

Michael

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2015 10:46
#3 RE: 1. Rundnase von van Biervliet Antworten

Wolfgang hat die Fahreigenschaften verglichen. Das ist doch ok.
Der optische Unterschied ist eine andere Sache.
Vielleicht kann uns hier ja jemand erklären, welches Modell aus welcher Epoche stammt, und ob das dann richtig ist.
In Belgien wurde ja an den (Original-) Loks oft und viel verändert.
FN

Centrino Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 115

12.04.2015 11:02
#4 RE: 1. Rundnase von van Biervliet Antworten

Mal abgesehen davon, dass es zwei unterschiedliche Umbauvarianten sind. Aber von der reinen Grundform her finde ich NMJ besser. Die vB Nase ist doch überhaupt nicht stimmig!? Die Fensterformen passen weder an den Fronten noch an den Seiten, die Lüfter auf dem Dach sehen irgendwie komisch aus und auch die Dachaufbauten für den Heizkessel sind nicht nur zu groß, sondern saßen auch nicht mittig auf dem Dach, wenn ich mich recht entsinne.
Mir hat die Lok schon auf der Messe nicht gefallen. Ich glaube auch nicht das die DSB Varianten besser werden. Aber ist Geschmackssache :-) Für mich persönlich ist die beste Umsetzung nach wie vor von NMJ. (vB, Piko, Märklin/Trix, Roco, NMJ,...)

Tante edit: Die Scheibenwischer an der vB Karre, sind das Piko Lagerbestände gewesen? :-DDD

TMX_104 Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 728

12.04.2015 18:27
#5 RE: 1. Rundnase von van Biervliet Antworten

Die vB-Lok hat im Gegensatz nur NMJ-Maschine eine schlechtere Stromaufnahme - auch nach längerer Einlaufzeit - und verursacht oft einen Kurzschluß. Den Grund dafür habe ich noch nicht herausgefunden. Die NMJ-Lok ist auch filigraner. Wenn ich die vB-Maschine ausführlich getestet habe, melde ich mich wieder. Ich habe aber auch bei meinen Roco-Nohabs die Räder mit Haftreifen durch Räder ohne Haftreifen ersetzt, da die Loks im Digitalbetrieb mit ESU-Sounddecoder nicht zufriedenstellend fuhren. Am besten laufen auf meiner Anlage die Loks von NMJ und Heljan.

Gruß

Wolfgang

Centrino Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 115

13.04.2015 04:27
#6 RE: 1. Rundnase von van Biervliet Antworten

Wenn sogar die Technik Macken hat, dann ist es ja noch schlimmer. Man könnte meinen, die vB ist eine H0 Vaiante von Tillig...
:-D Da passt grundsätzlich auch nichts. Irgendjemand meinte mal die Dänischen Händler warten bewusst auf die vB NoHAB, weil die besser wäre als die NMJ. Na gute Nacht...

NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.386

18.04.2015 16:18
#7 RE: 1. Rundnase von van Biervliet Antworten

Im Modell Eisen Bahner Nr.5 ist sind Testberichte über die Märklin und B-Modells zu sehen.

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen