Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.123 mal aufgerufen
 Sichtungen
vectrabaerchen Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 727

11.05.2015 09:03
Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Grüß Euch..

Letztes Wochenende fand das Eisenbahnfest der Magdeburger Eisenbahnfreunde bei uns statt. Neben der 44 1486 und der 228 321, ging auch My1151 mit an den Pendelzug.
Anbei einige Bilder der Fahrten mit der Nohab-Maschine 1151 vom Sonntag und eines von 1801 am Tage der Vorbereitungen ..
Wer mich bei FB inner Liste hat wird die Aufnahmen ja schon kennen ;-)

Lieben Gruß aus Magdeburg
Denny

Angefügte Bilder:
4.jpg   qq1.jpg   1.jpg   a.jpg   d.jpg  
NOHAB-Fan Magdeburg Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 304

11.05.2015 21:36
#2 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Hallo Denny,

vielen Dank für diese tollen Bilder vom Eisenbahnfest
der Magdeburger Eisenbahnfreunde. Prima Bild von der 1801.


MfG NOHAB-Fan Magdeburg

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

11.05.2015 21:56
#3 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Ja, nette Bilder. Aber was soll dieser blöde Dampfer?
Wo waren 1138, 1147, 1149 und 1806?
Und die Neuerwerbung 1131?
Eine 119 (DR) wäre auch nicht schlecht gewesen.
Das war doch DIE Machteborjer Diesellok schlechthin!
In Ejeln warse doch ooch.

Axel Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 315

11.05.2015 23:46
#4 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Um deine Frage etwas zu beantworten lieber FN, möchte ich folgendes anmerken.
1138 war arbeiten
1142 war arbeiten
1147 noch REV
1149, 1155 und die " Neuerwerbung" 1131 waren nicht eingeladen.
1806 weilt noch im Atelier Luxembourg und der "doofe" Dampfer war das Highlight.
Eine schöne Veranstaltung mit vielen Besuchern.

Gruß Axel

vectrabaerchen Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 727

12.05.2015 01:25
#5 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Gibt doch immer wieder Nörgler... :-)

Das jährliche Familienfest der Magdeburger ist jedes Jahr anders und immer wieder wird was neues Geboten. Die Leute machen sich Gedanken und setzen ne menge in Bewegung um das Fest zu Organisieren.
Diesmal zum Jubeljahr des Vereins und zur Freude der Besucher wurde eine Ortsnahe Dampflok Bestellt. Sie war DER Magnet und hat die vielen Besucher "angelockt". Ein UBoot war letztes Wochenende in Egeln.. Dort war die 119 158 der Renner.
Warum soll heute der eine und morgen der andere Verein die selben Maschinen Bestellen.. die Orte liegen kaum 20km voneinander wech..

Ich fand es in Egeln eine Augenweide , genauso wie ne Woche drauf das Event in Magdeburg. Ausserdem gab es ein mehrtägiges Fest mit Dampfbespannung in Magdeburg wohl seit etlichen Jahren nicht mehr.

Und die Gleisanlage in Haldensleben eignet sich für ein reines Nohab-GM - Event viel besser als das Hafenbahngelände. In Haldensleben sind die Gleise schön Parallel für eine Aufstellung der Maschinen. Würd sich in Magdeburg nicht gut machen bzw. nicht gut Aussehen.

Und ganz ehrlich.. die Dampfbespannung machte sich bei uns wirklich sehr gut. Mir hat Alles genau so gefallen wie es Veranstaltet wurde.. in Egeln wie in Magdeburg.

Gruß
Denny

Angefügte Bilder:
yyy0.jpg   yyy9a.jpg  
NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.329

12.05.2015 06:20
#6 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Kritisieren ist leicht.
Dem kann man nur eine eigene erfolgreiche Veranstaltung entgegenstellen !!!
Wenn dann ALLES Bestens gelaufen ist, wird es sicher keinen einzigen Meckerer mehr geben können.
Wir warten mal ab und freuen uns schon ganz toll

Danke an die vielen Veranstalter und Helfer, die so viel Arbeit und Streß auf sich nehmen, um vielen Eisenbahnfreunden eine Freude zu machen.
Danke auch an alle, die Fotos in toller Qualität veröffentlichen.

Ein Gutemorgengrüßli vom Pappi

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

12.05.2015 11:34
#7 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Monsen.
Ich habe weder genörgelt noch kritisiert. Ich habe Sachfragen gestellt.Und das mit dem 'blöden' Dampfer war natürlich als Scherz gemeint.
Aber Humor scheint in diesem Forum nicht an zuvorderster Stelle zu stehen.
Immerhin hat einer meine Fragen sachlich beantwortet; das zeugt von wahrer Grösse!
Tip nach Franken: 5.8. vormerken.
Liebe Grüsse
FN

Axel Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 315

12.05.2015 11:53
#8 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Guten Tag auch,

mal ne Frage. Wann macht denn der NOHAB Verein in diesem Jahr eine Sonderfahrt, oder eine Veranstaltung?

Gruß Axel

NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.329

12.05.2015 17:24
#9 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Über Humor und Scherze kann man nur lachen, wenn damit niemand verletzt werden soll.
Was und wo soll denn bitte am 5.8. etwas sein ?
Pappi

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

13.05.2015 09:41
#10 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Ein Fotozug.
In Schweden.
Nicht mein erster.
Und schon gar nicht mein letzter.

Holz-Kutscher Offline

NOHAB-Experte

Beiträge: 78

13.05.2015 22:33
#11 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Schöne Bilder.

Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

14.05.2015 14:16
#12 RE: Fest der Magdeburger Eisenbahnfreunde antworten

Vorgestern um 11.53h wurde eine nicht unwichtige Frage gestellt.
Bekommt das gemeine NOHAB-Volk eine Antwort von den Sachverständigen?
Nicht jeder hat schliesslich den Nennwert und die Möglichkeit, nach Ungarn oder Schweden zu reisen, um sich unsere Schätzchen vor Foto-/Sonderzügen anzusehen.
FN

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen