Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 668 mal aufgerufen
 News
MY 1127 Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 399

20.05.2015 20:13
Diebstahl in Haldensleben Antworten

Hallo!

Bei Arbeiten im Abstellbereich des Bw Haldensleben ist es an den Drehgestellen der
My 1148 zu einem Diebstahl von Betriebsschildern der Drehgestelle gekommen. Dieses ist ein
Eingriff in Betriebsteile einer Lokomotive.Der Vorfall ist zur Anzeige gebracht worden.
Es handelt sich um zwei Nohabschilder mit Fabriknummer 2333 und 2331 Baujahr 1956,
und zwei Frichs Schilder mit Fabriknummer 573 und 571 aus 1956.
Wir bitte alle aufzupassen wenn Ihm diese Schilder angeboten werden. Die Bilder von der Schilderart sind nur Beispielaufnahmen.


Michael Frick

Angefügte Bilder:
Bogie Mx 1039 Frichs schild.JPG   Bogie Mx 1039 Nohabschild.JPG  
Frank Neuwald ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2015 07:46
#2 RE: Diebstahl in Haldensleben Antworten

Oha, da hat der ABV'ler aber gut aufgepasst. Alle Achtung: Ordnung muss sein.
Nur: wer braucht denn solche Schrott-Nachguss-Schildchen?
Mit Sicherheit kein Nasen-Freund!
Denn wir wissen: Schilder gehören an die Lok, NICHT an die Wand.
Das waren sicher irgendwelche Spitzbuben aus der Gegend; die haben sonst ja auch nichts zu tun.
Aber schaden tut es der 1148 ja nicht: die ist ja selbst nur Schrott. Steht seit Jahrenden nutzlos rum.
Genau wie 1127 und 1143 - schade drum.
FN

Di3.623 »»
 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz