Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 13.395 mal aufgerufen
 Sichtungen
Stahsndorfer Offline

NOHAB-Anfänger

Beiträge: 2

08.07.2018 12:44
Nohabs vor dem Zementklinkerzug Bernburg-Köthen - Teil 2 antworten

Hallo Forum!

So, Teil 2 fand am 14.06.18 statt. Mitte Juni fuhr der Zementklinkerzug mit der CLR-1151...leider im übelsten Hochlicht, aber was soll man machen..?! Am ganz frühen Morgen sollte der Zug als kompletter Leerzug von Köthen nach Bernburg zum Zementwerk gelangen, um dann wiederum in drei Teilen beladen nach Köthen zurückgebracht zu werden. Für den Leerzug wurde auf einem Hang oberhalb von Bernburg Position bezogen. Murphys Gesetz zufolge erschien natürlich zur Vorbeifahrt des Zuges eine Restwolke, die einen Teil des Zuges verschattete. Dies sollte jedoch der einzige "Wolkenschaden" des Tages bleiben...

Nachdem der Zug die Saalebrücke passiert hatte, ging es nach Biendorf für die erste Fuhre. Nach einiger Wartezeit kam dann der erste beladene Zug lautstark vorbei:

Für den zweiten Teil des Zuges wurde das Stellwerk von Bernburg-Waldau als Motiv gewählt. Im übelsten Hochlicht rollt die 1151 mit ihrer Fuhre vom Zementwerk in Richtung Bernburg vorbei:

Für den dritten Teil des Zuges ging es erneut auf den Lärmschutzwall. Welch ein Vergleich zur Baumblüte im April..;-)


Nachdem der dritte Teil des Zuges entschwunden war, gehörte der Rest des Tages wiederum dem "normalen" Planverkehr in einer Gegend, die zwar weniger durch landschaftliche Reize, jedoch durch eine weitgehend komplett erhaltene mechanische Sicherungstechnik besticht. Hervorzuheben sind die Signale und Stellwerke in Bernburg, Biendorf und Köthen.

Gruß aus Stahnsdorf bei Berlin!
Bernd-Oliver Sydow

NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.332

08.07.2018 20:41
#2 RE: Nohabs vor dem Zementklinkerzug Bernburg-Köthen - Teil 2 antworten

Herzlichen Dank für die sehr schönen Fotos mit Bericht.

Viele Grüße vom NOHAB - Pappi

vectrabaerchen Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 727

16.07.2018 16:04
#3 RE: Nohabs vor dem Zementklinkerzug Bernburg-Köthen - Teil 2 antworten

Gibts diese Woche da auch sowas zu sehen ?

Luc Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 363

17.07.2018 15:41
#4 RE: Nohabs vor dem Zementklinkerzug Bernburg-Köthen - Teil 2 antworten

Hallo Bernd-Oliver,

da sind Dir ein paar sehr schöne Aufnahmen gelungen!
Danke fürs zeigen.

Viele Grüße
André

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen