Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
NOHAB-GM
Zurück zur Rundnasen-Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 632 mal aufgerufen
 Sichtungen
nohbi Offline

NOHAB-Chefmeister

Beiträge: 588

21.05.2010 20:48
Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit eines solchen Zufallstreffers? antworten

Hallo,

Nachdem ich mich heute Morgen ziemlich betrübt aus Kristinehamn verabschiedete, nicht nur wegen des sehr schlechten Wetters, sondern auch weil zum ersten Mal dass ich in Kristinehamn war keine Rundnase auf der Strecke war, nach Filipstad war wie (fast) immer T 43 107 unterwegs, und nach Hällefors wurde nicht gefahren, machte ich mich auf die Suche nach TMY 1150. Von Ulf hatte ich die Info wo sie anzutreffen war.
Kaum hatte ich Kristinehamn hinter mir gelassen, gab es blauen Himmel und Sonne satt. Die 1150 war bald gefunden, und konnte im besten Sonnenlicht fotografiert werden. Ich möchte Ulf nicht vorgreifen, darum gibt es erst mal kein Bild zu sehen.
Das alternativ Programm für den Nachmittag, Västervik fiel auch aus, dabei waren diese Woche endlich mal wieder zwei Nasen dort im Einsatz.
Also beschloss ich mich einfach an eine Strecke zu stellen, und ein paar ganz normale Schwedische Züge zu fotografieren. An der Strecke Katrineholm-Hallsberg war bald eine passende Stelle an einem Bü gefunden.
Der Blick in den Grafischen Fahrplan verriet 4 Personenzüge und ein Güterzug pro Stunde/Richtung. Nicht schlecht.
Nachdem im Blockabstand wie vorgesehen zwei X2000 aus der richtigen Richtung kamen, und 5 Minuten später ein Hektor aus der "falschen Richtung" durch war, blieb der Bü geschlossen.
Seltsam, vorgesehen war in den nächsten 15 Minuten nichts. Es dauerte eine kleine Ewigkeit, ich rechnete mit einem winzigen und langsamen Skl, da hörte ich in der Ferne ein vertrautes Geräusch.
Wow, jetzt kommt 1150 dachte ich, doch boahhhh.....nein.....da kam eine gelbe Nase um die Ecke
Also es gibt Leute die vergessen in so einem Moment den Auslöser zu drücken, bei anderen ist der Akku leer, die Kamera versagt, oder die böse Fotowolke vermasselt das Bild. Nein alles klappte dieses Mal.
Ich denke mir ist heute der Zufallstreffer des Jahrhunderts gelungen, tausende Kilometer Strecken in Schweden, auf den täglich viele tausend Züge fahren, doch nach 20 Minuten an einer X beliebigen Strecke stehen, und genau die Lok erwischen, die aufzustöbern ist wie die Nadel im Heuhaufen..... Ich denke die Wahrscheinlichkeit im Lotto den Jackpot zu gewinnen ist grösser....
Darauf trinke ich jetzt mal ein Mariestads, oder auch zwei.
Hoffe das Bild gefällt, das richtige mit Landschaft und rotem Schwedenhaus, sowie ohne Baggerschaufel am Puffer gibt's wenn ich Daheim bin, als erstes einfach nur diese Beweisfoto.
Liebe Grüsse und bis bald
Armand

NOHAB-Pappi Offline

Prof. Dr. NOHAB

Beiträge: 2.210

21.05.2010 21:54
#2 RE: Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit eines solchen Zufallstreffers? antworten

Hallo Armand,

Herzlichen Glückwunsch,
sehr schönes Foto, ... und nach dem Mariestad noch einen Kallsupen-Aquavit med Kummin & Dill.
Den rena smaken för tanken till friska vindar och brusande hav ....

Hilsnar fran NOHAB-Pappi und NOHAB-Lady

TMX_104 Offline

NOHAB-Chefmeister


Beiträge: 682

22.05.2010 10:22
#3 RE: Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit eines solchen Zufallstreffers? antworten

Hallo Armand,
da hast Du ja grosses Glueck gehabt! Glueckwunsch. Bis zum nächsten Samstag in Kosovo Pole.Viele Gruesse
Wolfgang

 Sprung  
NOHAB-GM
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen